Moustache Day

 

Zwar stand der Moustache Day nicht ganz im Zeichen von gutem Wetter, dafür brachten aber die vielen strahlenden Gesichter der Beteiligten die Aktion zum glänzen. Denn schon vor der ersten Stunde ging die große Jagd auf die unbemalten Zeigefinger los. In dessen Verlauf wurden weit über 60 Schüler mit Bärten ausgestattet und es wurde mit Freunden verglichen, gescherzt und wer sich traute auch von unserem professionellen Nachwuchsfotografen Felix Schröder abgelichtet. Von diesem stammen dann auch die Bilder auf der Homepage. Im Zentrum der Aktion standen jedoch die Gruppenbilder, die in der ersten großen Pause auf dem oberen Schulhof gemacht wurden. Auch wenn sich nicht alle vor die Kamera trauten, waren es doch einige, die sich gemeinsam mit anderen Schülern jeder Altersklasse fotografieren ließen. Die SV bedankt sich nochmal bei allen aktiven Schülern und Lehrern, die dieser Aktion beiwohnten und es zu einem schönen Erlebnis mitten im Schulalltag machten. 

Text: Patrick Salmen

Site durchsuchen