Besuch des Religionskurses (Jgst. 7) in der Erich-Freudenstein-Wohnanlage

 

 

Am vergangenen Montag hieß es für den Religionskurs der Klasse 7 von Frau Jilg: „Auf zur Diakonie!" Gemeinsam besuchten sie die nahe gelegene Erich-Freudenstein-Wohnanlage, welche erwachsene Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung fördert und begleitet. Frau Schützeberg, die Leiterin der EFW, empfing die Gruppe herzlich, führte sie durch die Anlage und beantwortete interessierte Fragen zur diakonischen Arbeit. Für die Schüler war der Besuch eine lehrreiche Erfahrung und Frau Schützeberg lud sie ein, bei Interesse gerne wieder zu kommen.

(Text: Fr. Jilg)


Schon seit zwei Jahren arbeiten wir mit der Erich-Freudenstein-Wohnanlage zusammen. Bestandteil dessen sind u.a. gegenseitige Besuche und Veranstaltungen sowie Praktika unserer Schüler/innen in der Wohnanlage der Diakonie.

Site durchsuchen