Ein englisches Schneewittchen zu Gast bei ASS-Schülern der Klassen 5 und 6

 

 

„Thou art the fairest here my queen. But Snow White is the fairest that ever was seen.“ Dies ist die Antwort des Zauberspiegels (magic mirror), die der bösen Königin im Grimmschen Märchen Schneewittchen schlaflose Nächte bereitet, unseren Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 und 6 jedoch einen schönen und zugleich lehrreichen Theatervormittag bescherte. 

Die böse Königin als Kaffeekanne (old coffee pot), der Jäger als Messer, die sieben Zwerge als sieben Zipfelmützen und der Prinz als verkleideter Pinsel (brush) mit einem widerspenstigen und leicht begriffsstutzigen Pferd: Mit diesen ausgefallenen Ideen verstand es Reiner Anding vom „Sandkorn-Theater“ in Berlin den Schülerinnen und Schülern „Snow White and the Seven Dwarves“ in einem englischsprachigen Figurenstück spielerisch näher zu bringen und ihnen bei der anschließenden Fragerunde in Bezug auf seine Darbietung des Märchens Rede und Antwort zu stehen. 

Wir danken neben Herrn Anding besonders den Verantwortlichen der Engelsburg, die uns durch die Bereitstellung ihrer Aula diese spannende und abwechslungsreiche Vorführung ermöglicht haben.

Site durchsuchen