Schülergottesdienst der Klassen 9 in der Lutherkirche

 

 

Der Jugendgottesdienst zum Thema „Streit – und was dann?“ wurde von Schüler/innen unserer 9. Klassen in Zusammenarbeit mit der CROSS-Jugendkulturkirche vorbereitet und fand am Montag in den neuen Jugendkirche (Lutherkirche) statt. In Anwesenheit fast des ganzen Jahrgangs und der Religions- und Ethiklehrer/innen ging es darum, was Streit auslöst, was er zerstören kann und wo es mögliche Auswege und Lösungen gibt.
Die geladenen Gottesdienstbesucher wurden durch die mit Bedacht ausgewählte Musik, ein zum Thema passendes Anspiel und eine Mitmachaktion angeregt, über ihr eigenes Streitverhalten nachzudenken. Es ist beeindruckend, was die Jugendlichen aus diesem Thema machten und wie produktiv die inzwischen vielfach bewährte Zusammenarbeit der Jugendkulturkirche mit unserer Schule ist.
Wir freuen uns schon jetzt auf die Fortsetzung und danken vor allem den Schülerinnen und Frau Ochs von CROSS für die sehr gute Begleitung der Schüler/innen.
Dank auch an Frau Weigel, die schulischerseits den Gottesdienst mit Vorbereitung und die Schüler/innen betreut hat.

 

Site durchsuchen