Schulhof mit vielen neuen Farbpunkten

 

 

Dem unermüdlichen Einsatz des Schulhof-Projektteams ist es zu verdanken, dass unser Schulhof an vielen Stellen neue Farbpunkte besitzt, dass bunte Blumenkästen gut gefüllt sind und weithin leuchten. Eltern, Lehrer und Schüler/innen haben gewerkt, gestrichen und gepflanzt. Sie setzen somit das Wettbewerbsprojekt um, das im Frühling das Preisgeld von 5000 Euro gewonnen hat. Neben den neuen Bepflanzungen sollen Flächen nutzbarer gemacht werden, es sollen neue Sitzflächen und ein Sonnensegel auf der Terrasse hinzukommen und ein Sitzrondell aus Holz gebaut werden.
Ein großes Dankeschön geht an die beteiligten Eltern, vor allem an Herrn Ullrich und Frau Lumm, an die beteiligten Lehrer (v.a. an Herrn Loose) und natürlich an die sehr engagierten Schüler (insbesondere an Ines Ayeb).

Site durchsuchen