Weimarfahrt der Q1: Auf den Spulen von Goethe und Schiller

 

 

Carlotta Weber und Jannika Wundrack aus dem Deutsch-Leistungskurs von Frau Deichmann schreiben über ihre Eindrücke bei der Weimarfahrt der ganzen Jgst. Q1:

„Am Donnerstagmorgen machten wir uns, die Schüler der Q1, mit Bussen auf den Weg nach Weimar. Nach zweieinhalb Stunden Fahrt hatten wir endlich unser Ziel erreicht. Los ging es mit einer Führung durch das Goethe-Museum, woran sich ein eigenständiger Audiorundgang durch Goethes Wohnhaus anschloss.
Dort konnten wir uns gut in die vergangenen Zeiten zurückversetzen und waren fasziniert von Goethes Darstellung der Kunst und Literatur. Nach einer kleinen Pause wurden uns von einer Stadtführerin die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Weimars nahegebracht, welche uns Aufschluss über die damaligen Lebensweisen gaben. Gegen 17.00 Uhr fuhren wir zurück nach Kassel. Alles in allem war es ein langer, jedoch schöner und lehrreicher Tag."

Site durchsuchen