Zurück von Sylt

 

 

Wohlbehalten zurück gekommen sind die Klasse 8c, 8d und 8e, die seit Dienstag der ersten Schul-woche ihre Klassenfahrt im Landseeschulheim auf Sylt verbracht haben und dabei von ihren Klassen- und weiteren Fachlehrer/innen begleitet wurden. Wie immer stand bei der Syltfahrt das soziale Miteinander
im Vordergrund, aber auch das Erleben derNatur und Bewegung spielten eine große Rolle.

Sogar bis nach Sylt herumgesprochen hatte sich, dass die HNA am letzten Samstag (24.08.) über diese Fahrt berichtete und sich damit beschäftigte, warum solche Fahrten unmittelbar im Anschluss an die langen Sommerferien erfolgt. Wir als Schule sind der Ansicht, dass viele Gründe dafür sprechen, insbesondere das Bemühen, den Schüler einerseits eine sinnvolle und gelingende Fahrt mit guten Wetterverhältnissen zu ermöglichen, andererseits aber auch zu gewährleisten, dass die Achtklässler sich jetzt ganz auf den Einstieg ins neue Schuljahr konzentrieren und auch im Klassenverband gestärkt ins Schuljahr starten zu können. Wir danken den begleiten Lehrerinnen und Lehrern für ihren Einsatz und wünschen auch Ihnen ein gutes Ankommen im Schulalltag.

Site durchsuchen