Au revoir! Die Gäste aus St. Gilles sind wieder nach Hause gefahren

 

 

Am 10. April hieß es AU REVOIR zu sagen: 38 Schüler/innen und ihre Familien nahmen an einem Abschiedsfest in der Mensa teil, um ihre französischen Gäste zu verabschieden. Damit können wir ALLE – Schüler, Eltern, Lehrer – auf eine gelungene und erlebnisreiche Woche zurückblicken, in der viele Begegnungen möglich wurden: Das Programm mit schulischen, kulturellen und sportlichen Angeboten ist bei den Schülern sehr gut angekommen. Unser Dank gilt besonders den Gastfamilien, die den französischen Schülern durch ihre Gastfreundschaft eine unvergessliche Woche ermöglicht haben. Schon jetzt blicken die Schüler voller Erwartung auf den Gegenbesuch in Frankreich im September 2014.

(Text, Bilder, Collage: Angela Frömberg, Christoph Loose)

Site durchsuchen