Abiturientinnen und Abiturienten (Abitur Juni 2015) spenden für die Orgel

Mehr als nur ein schönes Weihnachtsgeschenk war die Spende der letztjährigen Abiturientinnen und Abiturienten, die in dieser Woche Herr Alsenz, Frau Dahlhaus für den Elternbeirat und Frau Emde für den Förderverein entgegennehmen konnten. Duo Qiu und Nils Kortmann überreichen einen symbolischen Scheck über 1190.- Euro. Es ist Wunsch der Abiturientinnen und Abiturienten, dass damit die Sanierung der Orgel realisiert werden kann, da die erforderlichen Gelder noch nicht vollständig zusammengekommen waren. Beide Schüler erklärten im Namen des Abiball-Komitees, dass es Ihnen ein besonderes Anliegen sei, die Orgel im zentralen Raum der Schule wieder zum Erklingen zu bringen, weil sie noch aus ihren Anfangsjahren an der Schule Orgel, Aula und Schule miteinander auf beson-dere Weise in Verbindung bringen. Wir danken den Abiturientinnen und biturienten sehr. Das Geld wird u.a. für einen neuen Notenständer genutzt werden. Der alte war bei der Sanierungseinlagerung der Orgel verloren gegangen.

Site durchsuchen