Expertenbefragung im PoWi-Kurs der E2 zum Thema „Suedlink“

Am letzten Mittwoch besuchte Guntram Ziepel, Bundesvorsitzender der Bürgerinitiativen gegen SuedLink aus Fulda, den Powi-Kurs (E2) von Herrn Bender.

Er informierte die Schüler/innen über Ziele und die Notwendigkeit der Energiewende in Deutschland sowie die Power-to-Gas-Technologie mit anschließender Fragen- und Diskussionsrunde. Er erklärte außerdem den Begriff der „Dekarbonisierung“ in Zusammenhang mit dem G7-Gipfel, also des Ausstiegs aus der Energieversorgung durch Öl, Gas und Kohle, welcher Anfang Juni auf Schloss Elmau in Bayern diskutiert wurde. Der Vortrag war sehr interessant und die Schüler/innen wünschen sich, weiterhin mit Herrn Ziepel in Verbindung zu stehen, um noch offen stehende Fragen klären zu können.

(Text: Kathrin Appel)

 

Site durchsuchen