Nationalsozialismus

 

Kommentierte Links

 

  • findet man zu diesem Thema wie zu vielen anderen auch auf der Internetseite des Westermann-Verlags: http:///www.praxisgeschichte.de

  • Unter „Archiv“ sind die Themenhefte der letzten Jahrgänge aufgeführt mit ihren einzelnen Beiträgen, die kurz vorgestellt werden. Jeweils am Ende gibt es sehr oft einen Beitrag mit kommentierten links, der vollständig mit den Links im Internet steht. Auf dem deutschen Bildungsserver kann man für das 20. Jahrhundert, ebenso wie für andere Epochen der Geschichte kommentierte und aktuell überprüfte Links finden: http://www.bildungsserver.de/db/fachlist.html?fach=2650

 

 

Katalog

 

  • Die Sektion Zeitgeschichte der Virtual Library Geschichte bietet eine qualifizierte Auswahl von Datenquellen und Angeboten im Internet zur Neueren und Neuesten Geschichte Deutschlands. Im Vordergrund der Auswahlkriterien stehen der wissenschaftliche Nutzen sowie die inhaltliche und fachbezogene Qualität der Ressourcen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Wissenschaftler und Lehrende in Schulen, Institutionen und Universitäten. Eine weitere Zielgruppe sind Studierende der Geschichtswissenschaft, die im Katalog und in den Beiträgen fundierte und seriöse Internetquellen recherchieren können.

  • Die Virtual Library Zeitgeschichte enthält hauptsächlich Datenquellen aus Deutschland. http://www.vl-zeitgeschichte.de/

  

 

Allgemeines / Überblick

 


Die online-Versionen der Hefte haben gegenüber den gedruckten Heften den Vorteil, dass sie ganz ausführlich mit einem Lexikon zu zahlreichen, im Text enthaltenen Begriffen verlinkt sind.

 

  • Wichtig auch hier die Seite des Deutschen Historischen Museums mit dem Lebendigen virtuellen Museum Online (LeMO): Quellen, Informationen, Statistiken, Bilder usw. – multimedial. www.dhm.de/lemo/home.html 

 

 

Quellen

 

  • Zur Hessischen Geschichte führt www.digam.net eine Internetseite des Hessischen Staatsarchivs Marburg, die Einführungen und zahlreiche Dokumente zur regionalen und lokalen Geschichte enthält.

  

 

Projekte zu Nationalsozialismus und Holocaust in der Schule

 

 

 

Propaganda

  

 

 

Bücherverbrennung

  

  • Hinweise auf Autoren und Städte sowie Berichte von Angehörigen gibt es bei: www.buecherverbrennung.de Auf dieser Seite findet sich auch eine ganze Sammlung weiterführender Links zum Thema.

 

 

Justiz

 

  • Darüber informiert das Bundesministerium für Justiz www.bmj.bund.de (Mit Suchfunktion weiter suchen.)

 

 

Widerstand

 

 

 

Judenverfolgung / jüdische Geschichte / Holocaust / Shoah

  

Jüdisches Leben

  • Informationen über mehr als 2200 Synagogen in Deutschland und Österreich finden sich unter: http://www.synagogen.info/ Hier sind eine Reihe von Synagogen virtuell rekonstruiert und zu besichtigen.

 

Anne Frank

Hier gibt es einige Institutionen, die sich des Vermächtnisses von Anne Frank annehmen und über das Internet erreichbar sind.

Das ist die Internetpräsentation der neuesten, multimedialen und interaktiven Ausstellung zu Anne Frank: Spannend.

 

Das Steven Spielberg Projekt

  • Hier soll eine Erinnerung geschaffen werden an den Holocaust – vor allem über die Erinnerungen von Zeitzeugen. Ausgangspunkt war Spielbergs Film "Schindlers Liste". http://www.vhf.org Eine englischsprachige Seite. 

 

9. November 1938: Novemberprogrom - "Reichskristallnacht"

 

Völkermord / Holocaust / Shoah

  • Das deutschsprachige Iternetportal zum Völkermord bietet zahlreiche Stichworte und links zu Webseiten: http://www.shoa.de

  • Auf der Webseite des United States Holocaust Memorial Museum lassen sich in englischer Sprache riesige Mengen an Informationen über den Holocaust finden, zum Teil auch didaktisch aufbearbeitet. Darunter auch eine Enzyklpädie des Holcaust. http://www.ushmm.org

  • Das Protokoll der Wannseekonferenz, auf der der Völkermord organisiert wurde, findet sich unter: http://www.ghwk.de

 

The Auschwitz Album

  • Eine Sammlung von Originalfotos aus dem Vernichtungslager Auschwitz. Die Aufnahmen stammen von den SS-Männern Ernst Hofmann oder Bernhard Walter (Kommentare in englischer Sprache) http://www.yadvashem.org

 

Vernichtungslager und Konzentrationslager in Europa

  • Das Multi Media Learning Center des Simon-Wiesenthal-Instituts gibt einen umfassenden Überblick über die nationalsozialistischen Konzentrationslager in Europa: statistische Informationen, Originaldokumente zu Verfolgung und Deportation, detailliertes Fotomaterial (in englischer Sprache) http://motlc.wiesenthal.com/pages/ 

 

Über den Alltag im KZ Buchenwald erfährt man unter:

 

Simon Wiesenthal Center

  • Die wichtigste internationale Plattform zur Erinnerung an den Holocaust. Das Museum und Zentrum in Los Angeles (USA) verbindet Informationen zur Geschichte des Holocaust (Texte, Dokumente, Fotos) mit weltweiten Aktivitäten gegen Antisemitismus und Rassismus heute http://www.wiesenthal.org 

  •  

Heroes of the Holocaust

  • Informationen über mutige Menschen, die jüdische Flüchtlinge vor den Nazis gerettet haben. Mit Fotos, Texten, und Zitaten, u.a. von Quäkern und weiteren Kirchenvertretern aus Italien und Frankreich. Aus Deutschland werden Martin Niemöller und Dietrich Bonhoeffer gewürdigt (in englischer Sprache) http://www.holocaust-heroes.com

 

Gegen Vergessen:

 

Zwangsarbeit

  • Hierzu bietet Informationen der „Bundesverband Information und Beratung für NS-Verfolgte“ in Köln: http://www.nsberatung.de

 

  

Außenpolitik / Zweiter Weltkrieg