Weihnachtskonzerte 2011

 

Zwei wundervolle Konzerte schließen das Jahr ab

 

Es war ein würdiger Abschluss eines an Ereignissen, Veranstaltungen und Projekten sehr reichen Jahres: Die beiden Weihnachtskonzerte am Mittwoch- und Donnerstagabend zeigten einen ebenso vielseitigen wie lebendigen Einblick in die musikalische Arbeit unserer Schule. Rund 700 Gäste und weit mehr als 150 Mitwirkende erlebten, welche Vielfalt an musikalischen Stilen und Werken von den Musiklehrern in den zahlreichen Gruppen (Klassen, Kursen, Arbeitsgemeinschaften) musizierend vermittelt werden. Und in beiden Konzerten wurde überdies deutlich, welche Talente wir (unter den Schülerinnen und Schülern, aber auch unter den Lehrerinnen und Lehrern!) an unserer Schule haben, die den Mut und die Fähigkeit aufbringen vor so vielen Menschen sogar in wunderschönen Solo-Beiträgen aufzutreten.
Die Aula am Mittwochabend war dank der großartigen Arbeit des CreativeASS-Teams wieder einmal in ein passend schönes Licht gehüllt. Und der Tontechnik gelang es, zarte Töne ebenso in den Raum zu bringen wie den Sound der fulminant aufspielenden Bands. So wurde ein kraftvoll-lebendiger Reigen möglich, der im besten Sinne die ganze Schule umfasste: solistische Darbietungen an der Gitarre, der Lehrerinnen-Chor, der Lichtertanz der Fünftklässler, eine wundervolle Nachwuchspianistin, mit viel Fröhlichkeit gemeinsam vorgetragene Kompositionen –das und vieles andere waren Elemente eines fröhlichen Weihnachtskonzertes, das aber auch auf nachdenkliche Momente nicht verzichtete und das mit einem gemeinsamen Choral auf den Heimweg und in die verbleibenden Adventstage begleitete.

Das traditionelle Weihnachtskonzert, das die Chöre und Solisten jedes Jahr in der Karlskirche veranstalten, fand in der mit Kerzenlicht beleuchteten Kirche statt, deren weihnachtlicher Zauber noch durch die Krippenausstellung stimmungsvoll untermalt wurde. Der vom Lehrerchor „pASSpartout“ unterstützte  Große Chor bot Lieder zum Thema „Liebe“ und „Weihnachten“ dar. Der Kleine Chor brachte, leidenschaftlich gesungen, Weihnachtslieder zu Gehör. Solistische Beiträge und kleinere Ensembels wechselten mit Gemeindegesang. Solodarbietungen von der Orgel und einer Blockflötensonate von Händel rundeten das Programm ab. Mozarts „Ave Verum“ als Zugabe erklang am Ende des festlichen Konzerts, was vom Publikum mit Standing Ovations belohnt wurde.

Wir danken nicht nur dem Film- und Ton-Team, sondern auch allen anderen, die die Abende zu dem versprochenen Erlebnis gemacht haben, wie u.a. den Helfern am Getränkestand, dem Schulsanitätsdienst und all den Menschen hinter den Kulissen. Besonderer Dank gilt für diese beiden Abende den mit ihren Schülerinnen und Schülern für die Konzerte so erfolgreich arbeitenden Musiklehrerinnen und Musiklehrern: Frau Molinski, Herrn Ritter, Frau Salwiczek, Frau Schmidt und Herrn Schilling.

 

Unten haben wir für sie zwei Bildergalerien zusammengestellt.

Eine ist mit den Bildern des Weihnachtskonzerts in der Aula der ASS gefüllt, die Andere mit den Bildern des Weihnachtskonzerts in der Karlskirche.

 

Ein Video zum Weihnachtskonzert gibt es hier

 

Weihnachtskonzert in der Aula

/album/bilder-des-weihnachtskonzerts/img-0951-jpg/
/album/bilder-des-weihnachtskonzerts/img-0957-jpg1/
/album/bilder-des-weihnachtskonzerts/img-0958-jpg1/
/album/bilder-des-weihnachtskonzerts/img-0962-jpg/
/album/bilder-des-weihnachtskonzerts/img-0967-jpg/
/album/bilder-des-weihnachtskonzerts/img-0968-jpg/
/album/bilder-des-weihnachtskonzerts/img-0969-jpg/
/album/bilder-des-weihnachtskonzerts/img-0970-jpg1/

Weihnachtskonzert in der Karlskirche

/album/weihnachtskonzert-in-der-karlskirche/img-1800-jpg/
/album/weihnachtskonzert-in-der-karlskirche/img-1808-jpg/
/album/weihnachtskonzert-in-der-karlskirche/img-1809-jpg/
/album/weihnachtskonzert-in-der-karlskirche/img-1810-jpg/
/album/weihnachtskonzert-in-der-karlskirche/img-1815-jpg/
/album/weihnachtskonzert-in-der-karlskirche/img-1816-jpg/
/album/weihnachtskonzert-in-der-karlskirche/img-1822-jpg/

Site durchsuchen