ASS Vize-Regionalmeister im Fußball

 

Nachdem die Albert-Schweitzer Schule Ende April 2010 ihren Titel bei der Stadtmeisterschaft im Mädchen Fußball Wk IV verteidigt hatte, musste sie sich bei der Regionalmeisterschaft am 11. Mai in
Fulda mit dem 2. Platz zufrieden geben.

Gleich im ersten Spiel mussten die ASS Mädchen gegen den Hessenmeister von 2009, die Wernherr-von-Braun Schule aus Neuhof, antreten. Sie mussten die Überlegenheit der Fuldaer Mädchen anerkennen und verloren mit 2:0.

Im zweiten Spiel gegen die Gustav-Heinemann-Schule Hofgeismar waren die Kasseler die spielbestimmende Mannschaft und gewann schließlich durch ein Tor von Josie Kaiser mit 1:0, so dass sie insgesamt die Vizemeisterschaft errangen, was für die Mädchen ein toller Erfolg ist, da sie größtenteils
Freizeitfußballerinnen sind.


Auf dem Foto sind zu erkennen:

hinten von links:  Betreuer Detlef Heinemann, Josie Kaiser, Marie Wöhner, Celine Römer, Dilara Güzel.
Mitte von links:  Berenike Witte, Annalena Kiehne, Isabell Dörfler, Berit Appel.
unten:  Torfrau Karin Golami