Volleyballer der ASS sind Stadtmeister 2013

 

 

Am Donnerstag, dem 19.12.13, richtete die Albert-Schweitzer-Schule in der Königstor-Sporthalle den Stadtentscheid Volleyball in den Wettkampfklassen III und IV aus. Nach vielen Jahren gab es in Kassel erstmals wieder einen Stadtentscheid in der Sportart Volleyball. Die ASS war mit je zwei Jungen-Mannschaften vertreten.


In Wettkampfklasse III (Jahrgang 1999 bis 2002) spielten die zwei Teams der ASS den Stadtentscheid unter sich aus. Den ersten Satz konnte das Team II deutlich für sich entscheiden, wogegen der zweite Satz lange von Team I dominiert wurde. Aufgrund einer starken Aufschlagleistung kämpfte sich dann aber Team II wieder heran kämpfen und entschied das Spiel 2:0 für sich. Zur Siegermannschaft gehörten David Chrosziel, Lennart Anders, Moritz Goebel, Lennart Süßmilch und Simon Kanacher (s. Foto 1).


In Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2001 bis 2004) war die Mannschaft II der ASS krankheitsbedingt nicht vollzählig und konnte deshalb nur außer Konkurrenz teilnehmen, so dass dieses Team mit dem dritten Platz Vorlieb nehmen musste. Spielerisch waren aber beide Teams der ASS der konkurrierenden Mannschaft der Reformschule überlegen. Diese guten Leistungen zeichneten sich bereits im zuvor ausgetragenen Vielseitigkeitswettbewerb ab, so dass jeweils mit einer Drei-Punkte-Führung in das Spiel gegen die Reformschule gestartet werden konnte. Das äußerst knappe Spiel ASS I gegen ASS II entschied dann die erste Mannschaft 2:0 für sich. Hier machten sich vor allem Trainingshäufigkeit und Wettkampferfahrung einzelner Spieler bezahlt. Foto 2 zeigt die Siegermannschaft mit Moritz Denk, Frederic Fuchs, Niklas Fink und Robin Wünsche.


Die ASS hat sich nun also mit zwei Jungen-Teams der Wettkampfklasse III und IV für die Regionalentscheide qualifiziert.


Für den reibungslosen Ablauf des Turniers auf zwei Feldern waren vor allem unsere Schiedsrichter Annalena Kiehne, Katharina May und Patrick Haase verantwortlich. Dank gilt auch den Schülerinnen und Schülern der Volleyball-AG, die als Schiedsrichter-Assistenten halfen und lautstark mit anfeuerten. Auch einige Eltern besuchten die Königstor-Sporthalle, um die Spieler zu unterstützen. Weitere Fotos von den Spielen und der Siegerehrung finden Sie hier.

(Fotos: Heinemann, Text: Schäfer)