25.06.2017 Schulschachmeisterschaft 2017

25.06.2017 Schulschachmeisterschaft 2017

Am 20. Juni wurde die diesjährige Schulschachmeisterschaft ausgetragen. Am Start waren 14 Teilnehmer in 2 Altersgruppen.

Bei den Schülern der Klasse 5 und 6 spielten Emil, Stefanie und Tim Aschraf, Nino Berger, Lukas Brandt, Max Hofer, Daniel Kirchmeier und Swantje Kind. Nach 5 Partien hieß die Siegerin Swantje Kind, die 4 von 5 Partien gewann. Max und Lukas erspielten beide 3 Punkte. Hier musste dann die Buchholzwertung die Entscheidung bringen. Bei dieser Wertung werden die erspielten Punkte der Gegner ausgerechnet. Max Gegner hatten 15 Punkte, die von Lukas 14,5. Demzufolge konnte sich Max über den Silberplatz freuen und Lukas bekam den Bronzepokal.

Bei den Älteren waren Onur Bingöl, Erik Gauer, Theodor Otter, Dragan Milkovic, Sarah Scherer und Oskar Scholle am Start.

Es gewann Sarah, die 4,5 von 5 Punkten erspielte. Onur, der Vorjahressieger, und Dragan hatten beide 3 Punkte. Auch hier musste dann die Buchholzwertung die Entscheidung bringen. Onur wurde Zweiter und Dragan Dritter.

(Text und Bild: Werner und Christa Bauckloh, die die Schach-AG betreuen)

Site durchsuchen