29.08.2017 Einschulungsveranstaltung bei strahlendem Sonnenschein

29.08.2017 Einschulungsveranstaltung bei strahlendem Sonnenschein

Auf dem Schulhof haben sich ca. 400 Gäste versammelt, um an der Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler teilzunehmen. Dieses Jahr werden der Albert-Schweitzer-Schule 150 Schülerinnen und Schüler eingeschult. Bei strahlendem Sonnenschein werden sie zunächst vom Chor unter der Leitung von Frau Klee begrüßt. Es folgt ein unterhaltsames und lebendiges Programm, dass die aktuellen sechsten Klassen gestaltet haben. Nach den Begrüßungsworten des Schulleiters Herr Hermes und der stellvertretenden Schulleiterin Frau Dr. König geht es zur Klasseneinteilung. Hier ist die Spannung sehr groß. Wer wird mit wem in eine Klasse kommen und wer ist der Klassenlehrer  bzw. die Klassenlehrerin?

Jeder Schüler wird aufgerufen und mit Handschlag begrüßt. Den Klassen werden Blumen für das Lehrerpult überreicht, danach verlassen sie den Schulhof, um eine erste gemeinsame Zeit im Klassenraum zu verbringen. Die Eltern stärken sich zwischenzeitlich in der Mensa und nehmen gegen 12.30 Uhr ihre Kinder wieder in Empfang. Zur großen Überraschung aller hat jeder Schüler eine Sonnenblume erhalten, die dann auf dem abschließenden Gruppenfoto besonders gut wirken.

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Lehrkräften, den Paten und den Schülern der Technik für diesen gelungenen Vormittag, der auch von den Gästen sehr geschätzt und lobend anerkannt wurde.

 

Eine umfangreiche Bildergalerie finden Sie hier.

Text und Bilder: Fr. Frömberg / Helferteam

Site durchsuchen