30.09.2017 Schüler – Hand in Hand - Am Wochenende in der Schule

30.09.2017 Schüler – Hand in Hand  - Am Wochenende in der Schule

Die Paten der jetzigen 5. Klassen arbeiteten sich bei schönstem Spätsommerwetter auf dem Schulhof durch die Kommunikationsaufgaben. Um ihren Horizont für ihre Patenarbeit zu erweitern, lernten sie die Grundlagen der Kommunikation und wie Konflikte entstehen können. So können sie in Krisensituationen der Patenklasse besser helfen und geduldiger durch mehr Verständnis für die Situationen reagieren. Das Highlight des Freitagnachmittages waren aber gute Laune und Kuchen.

Der Samstag begann um 10 Uhr gemütlich mit einem Frühstück, doch es war für ein Wochenende einfach zu früh am Morgen. Gestärkt vom Frühstück ging es in die Samstagsaufgabe. Diese bedeutete kreativ werden und zugleich die Dynamik des eigenen Patenteams kennenzulernen. Es galt Differenzen auszuhalten, zu klären und wieder den gemeinsamen Nenner zu finden. So konnten die Teams am Ende stolz auf ihre Ergebnisse und ihr Team sein.

So ging es für die engagierten Paten zufrieden ins wohlverdiente Restwochenende.

(Text und Bilder: Fr. Piehl)

Site durchsuchen