02.09.2016 153 neue Fünftklässler finden zusammen unter dem Motto: „Du bist ein Meilenstein“

02.09.2016 153 neue Fünftklässler finden zusammen unter dem Motto: „Du bist ein Meilenstein“

Dienstag, 10.00 Uhr. Es sind 20 Grad, die Sonne scheint. Auf dem Schulhof haben sich etwa 400 Menschen versammelt. Unter Ihnen 152 neue Schülerinnen und Schüler, die gespannt auf das Kommende warten. Sie werden begrüßt von musikalischen Beiträgen (u.a. von Sina Ehle, dem Kleinen Chor unter Leitung von Frau Klee), bunten Seifenblasen und vielen lebendig bunten, unterhaltsamen und zugleich inhaltlich schönen Beiträgen der aktuellen sechsten Klassen. Nach der kurzen Ansprache des Schulleiters zum Thema „Meilensteine“, bei der auch das Helferteam aktiv ist, geht es an die Klasseneinteilung. Hier ist die Spannung am größten. Wer wird in welche Klasse und zu welchem Klassenlehrer bzw. zu welcher Klassenlehrerin kommen. Jeder Einzelne wird aufgerufen, läuft abklatschend durch den Schüler/innen-Spalier und wird per Handschlag von Frau Correus, Herrn Kirsch (der Herrn Dießel vertritt), Frau Leitsch, Frau Klee und Herrn Zick begrüßt. Zugleich bekommen alle als kleines Symbol kleine Meilen(mosaik)steine. Die Klassen erhalten Blumen zum Einpflanzen und ihren Klassenball und verlassen mit dem irischen Reisesegen, der von Sina und Veronika Radzikhovskaya in drei Sprachen vorgetragen wird, den Schulhof.

Als am Ende des Vormittags die Klassen auf der Treppe das traditionelle erste Klassenfoto machen, sind sich Schüler/innen und Eltern einig, dass an diesem schönen Sommervormittag ein wichtiger Meilenstein im Leben der Zehn- und Elfjährigen geschafft ist.

Wir danken allen beteiligten Lehrkräften, den Klassen der Jahrgangsstufe 10, der (wieder einmal so wichtigen und zuverlässigen) Technik und dem aufmerksamen und überall mit unterstützenden Helferteam für den tollen Einsatz, der auch von den Gästen geschätzt und lobend anerkannt wird.

Site durchsuchen