03.02.2016 Herzlichen Glückwunsch den Teilnehmer/innen der Mathe-Olympiade und den Schulsieger/innen des Mathe-Wettbewerbs der Klasse 8

03.02.2016 Herzlichen Glückwunsch den Teilnehmer/innen der Mathe-Olympiade und den Schulsieger/innen des Mathe-Wettbewerbs der Klasse 8

Am Mittwoch dieser Woche kamen 17 der 22 Schüler und Schülerinnen aller Jahrgangsstufen zu einer Ehrungsstunde zusammen, die sich am 9.11.16 mit viel Spaß den schwierigen mathematischen Problemen der 2. Runde der Hessischen Mathematikolympiade stellten. Sie wurden mit einer Urkunde und kleinen Preisen ausgezeichnet. Die vier Schüler: Paul Walter (8d), Aaron Schlitt (9c), Sebastian Emde (E-Phase) und David Klitzsch (E-Phase) erzielten hervorragende Ergebnisse und qualifizierten sich für die 3. Runde am 24./25.2.17 in Darmstadt. Auch Simon Vollmers (5a), Jan Buczynski (6c) und Sebastian Thomas (7a) erzielten sehr gute Resultate und verpassten die Qualifikation nur ganz knapp. Pro Jahrgang werden aus ganz Hessen nur 20-25 Schüler zugelassen, etwa 2000 haben sich beteiligt.

Weiterhin wurden die 5 Schulsieger und Schulsiegerinnen der Jahrgangsstufe 8 ausgezeichnet, die ihr Mathematikwissen mit weiteren 123 Schülern und –innen unserer Schule am 1.12.16 beim Hessischen Mathematikwettbewerb unter Beweis stellten. Sie erhielten eine Urkunde und einen Jahreskalender mit Knobeleien. Mit ihren sehr guten Ergebnissen werden Felix Fehlauer (8e, 1. Platz), Wibke Czekalla (8b, 2. Platz), Ole Handschug (8a, 2. Platz), Lasse Gertsen (8e, 2. Platz) und Marlene Schwarz (8c, 5. Platz) unsere Schule in der 2. Runde (Stadtausscheid) am 8.3.17 vertreten.

Wir wünschen allen Qualifizierten viel Erfolg in der nächsten Runde!

(Text: Fr. Kümmel)

Site durchsuchen