05.06.2018 ASS Nachwuchs Fußballer Vize-Stadtmeister

05.06.2018 ASS Nachwuchs Fußballer Vize-Stadtmeister

Auf dem Foto sind zu erkennen:

 

hinten von links: Juel Jäger, Lars Merbach, Henk Siebert, Hendrik Paul und

                            Adam Sebhathu

vorn von links:    Hannu Leinweber, Rayan Kaiyal, Phineas Heipl, Till Scharf und Thore Hutschreuther.

 

Bei der Fußball Stadtmeisterschaft der Wettkampfklasse IV (Jg. 2006/2007) , zu dem sechs Jungenmannschaften gemeldet hatten, mussten zunächst alle Mannschaften einen Vielseitigkeitsparcours bewältigen, wo dribbeln, passen und schießen getestet wurden. Die Jungen der ASS belegten hierbei den 3. Platz hinter der 1. und 2. Mannschaft vom Goethegymnasium, Partnerschule des Leistungssports .

Im anschließenden Fußballspiel kamen die ASS Jungs zunächst schwer ins Spiel. Nach einem 3:0 Sieg gegen die OSW Waldau II, einer 0:5 Niederlage gegen Goethe I und einem hart erkämpften 1:1 gegen die Comenius Schule wurden sie Gruppenzweiter und qualifizierten sich für das Halbfinale.

Hier trafen sie auf den Sieger der Gruppe 2, das Goethegymnasium II. 

Die Jungs zeigten von Beginn an eine konzentrierte und engagierte Leistung. Sie gingen früh mit 1:0 in Führung und beherrschten ihren Gegner. Selbst ein verschossener Elfmeter brachte die ASSe nicht aus der Ruhe. Mit einem sehenswerten Angriff machten sie das 2:0, womit die Entscheidung gefallen war und sie ins Finale einzogen.

Hier trafen sie wieder auf ihren Gegner aus der Vorrunde, den großen Turnierfavoriten Goethe I, die sechs Wochen zuvor in einem Auswahlturnier Hessenmeister geworden waren. Zunächst spielten die ASS Jungs gegen diese äußerst spiel- und laufstarke Mannschaft sehr diszipliniert und effizient. Durch einen Konter gingen sie ganz überraschend in Führung, was wütende Angriffe der Goethe Jungs zur Folge hatte. Sie hielten dem Druck fünf Minuten stand, mussten dann aber einen Doppelschlag hinnehmen. Als vier Minuten vor Schluss das 3:1 fiel, war der Widerstand der ASSe gebrochen und die Enttäuschung groß. Trotz überragender Paraden vom starken Torwart Phineas schoss das Goethegymnasium am Ende noch zwei Tore, so dass das Spiel 1:5 verloren ging.

Die jungen Wilden der ASS aus den Jahrgängen 5 und 6 können stolz auf ihre Leistung sein und sich über die Vize Stadtmeisterschaft freuen.

Text und Bilder: Hr. Heinemann

 

Fotogalerie: 05.06.2018 ASS Nachwuchs Fußballer Vize-Stadtmeister

/album/fotogalerie-05-06-2018-ass-nachwuchs-fusballer-vize-stadtmeister/p1280414a-jpg/
/album/fotogalerie-05-06-2018-ass-nachwuchs-fusballer-vize-stadtmeister/p1280416a-jpg1/
/album/fotogalerie-05-06-2018-ass-nachwuchs-fusballer-vize-stadtmeister/p1280412a-jpg/
/album/fotogalerie-05-06-2018-ass-nachwuchs-fusballer-vize-stadtmeister/p1280407a-jpg1/

Site durchsuchen