06.05.2018 Israel-Fahrerinnen und –Fahrer gut angekommen!

06.05.2018 Israel-Fahrerinnen und –Fahrer gut angekommen!

Die Kasseler-Delegation hat Ramat Gan in Israel am 2. Mai 2018 nach einer langen Anreise per Bahn und Flugzeug wohlbehalten erreicht und schon die ersten Fotos geschickt. Neben den 10 Schülerinnen und Schülern der ASS, die von Frau Göbel begleitet werden, gehören auch 5 Jugendliche von der Elisabeth-Knipping-Schule unter Leitung von Herr Wohlgemuth der Delegation an. Auf dem Programm stehen in den nächsten 12 Tagen Reisen durch das gesamte Land von den Golan-Höhen im Norden bis zum Roten Meer im Süden. Höhepunkte werden wie in den letzten Jahren auch die Besuche in Jerusalem sowie in der Holocaust Gedenkstätte „Yad Vashem“ sein, für die die Schülerinnen und Schüler eine gemeinsame Zeremonie mit ihren Israelischen Austauschpartnern vorbereitet haben. Die Rückkehr nach Kassel wird am 13. Mai stattfinden.

Site durchsuchen