150 Jahre Albert-Schweitzer-Schule - Einladung zum Jubiläumsmusical

150 Jahre Albert-Schweitzer-Schule - Einladung zum Jubiläumsmusical

m Rahmen des Jubiläumsjahres zum 150jährigen Geburtstag der Albert-Schweitzer-Schule Kassel steht mit den Aufführungen des Jubiläumsmusicals "Wanted" der nächste Programmpunkt bevor. Grundlage ist mit „Der Apfel des Paris“ eine Episode aus der griechischen Mythologie, in der sich der Jüngling Paris für eine von drei Göttinnen entscheiden muss. Daran angelehnt handelt das Stück von einem jungen Protagonisten (dargestellt von Eva Carlberg in einer "Hosenrolle“), der auf der Suche nach seinem goldenen Herzblatt ist. Es stehen drei junge Mädchen zur Auswahl, die sich ihm jeweils mit einem Lied präsentieren und um ihn werben. Der Kurs Darstellendes Spiel aus dem Jahrgang 9 greift sowohl aktiv in das Geschehen ein und kümmert sich z. B. um das Äußere der Bewerberinnen, agiert aber auch, indem er die Gedankenwelt des Protagonisten darstellt. Das Bühnenbild wurde von den Schülerinnen und Schülern des Kunst-Leistungskurses des Abiturjahrgangs gestaltet und der Chor „CantASS“  unterstützt die Stimmung mit passenden Liedern rund um das Thema „Liebe“. Begleitet wird das Musical von Sebastian Thomas und Felix Werthschulte auf dem Flügel.

 

Die Produktion ist eine Kooperation der ASS mit der Gesangspädagogin und Sopranistin Traudl Schmaderer und ihren Gesangsschülerinnen. Die Vorstellungen, zu denen alle Gäste herzlich eingeladen sind, finden am Freitag, 5. April und Samstag, 6. April 2019 jeweils um 18 Uhr in der Aula der ASS statt. 

Site durchsuchen