23.09.2016 ASS-Sprachenwoche zum Europäischen Tag der Sprachen (26.-30.09.2016)

23.09.2016 ASS-Sprachenwoche zum Europäischen Tag der Sprachen (26.-30.09.2016)

Als Europaschule möchten wir uns an den vielfältigen Aktivitäten zum Sprachentag auf internationaler Ebene beteiligen. Die Klassen 7 und 8 können sich mit einem Fremdsprachenlehrer ihrem persönlichen Sprachenportfolio widmen und im Klassengespräch ihre Kenntnisse auch unbekannterer Sprachen innerhalb der Klasse vergleichen. Daraus ergaben sich schon zweimal kleine Sprachkurse innerhalb einer Klasse und vielleicht entstehen im Gespräch über verschiedene Kulturen auch Ideen für RiPa. Und da das Sprachenportfolio Bestandteil des Europaschulportfolios ist, wächst der Europaschulordner zugleich mit.

Schüler/innen insbesondere der E-Phase werden angesprochen, ihren eigenen Europäischen Sprachenpass als offizielles Dokument der Selbsteinschätzung zu erstellen, um ihn beispielsweise für die Bewerbung zum Praktikum in der Q1 einzusetzen. Wer möchte, kann das Formular unter online ausfüllen (https://www.europass-info.de/dokumente/sprachenpass/sprachenpass-erstellen/) oder dies mit Hilfe der Europaschulkoordinatoren am 28.-29.09. in der 7. Stunde in H503 bzw. 501 tun.

Für ihren erstellten Sprachenpass und ein ausgefülltes Sprachenportfolio können die Sprachenlerner sich bei den Klassenlehrer/innen oder Frau Humburg eine kleine Belohnung abholen.

(Text: Fr. Humburg)

Site durchsuchen