24.02.2017 Erstes Vortreffen für Ramat Gan-Austausch 2017

24.02.2017 Erstes Vortreffen für Ramat Gan-Austausch 2017

Das erste Vortreffen für den Ramat Gan-Austausch hat am letzten Samstag an der Elisabeth-Knipping-Schule (EKS) erfolgreich stattgefunden. Um 9.00 Uhr begrüßte Herr Wohlgemuth von der EKS als einer der Begleitlehrer die Gruppe aus zehn Schüler/innen der ASS sowie fünf von der EKS, die sich danach in mehreren Spielen näher kennenlernte.

Frau Roddert, die seitens der ASS die Gruppe begleiten wird, und Herr Krüger informierten per Film und PowerPoint-Vortrag über die wichtigsten Aspekte der deutsch-jüdischen Geschichte bis zur Gegenwart, die die geschichtlichen Grundlagen für den Austausch zu bilden. Dieser findet vom 26. März bis zum 6. April statt. Auf dem umfangreichen Programm stehen Begegnungen und Exkursionen in ganz Israel und natürlich speziell in Ramat Gan selbst, der Partnerstadt von Kassel. Es handelt sich um eine Kooperation der DIG (Deutsch-israelische Gesellschaft), der Albert-Schweitzer-Schule und der Elisabeth-Knipping- Schule unter Begleitung der Stadt Kassel. In besonderer Weise für die Organisation zuständig ist für die ASS Herr Krüger als Europaschulkoordinator und für die DIG Herr Schwerdtfeger.

 

Das zweite Vortreffen findet am 11. März an der ASS statt.

 

(Text und Bild: Hr. Krüger)

Site durchsuchen