Die Albert-Schweitzer-Schule trauert um Willi Ritter

Die Albert-Schweitzer-Schule trauert um Willi Ritter

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde,

in der vergangenen Woche erreichte uns die traurige Nachricht, dass Herr Willi Ritter nach einigen Wochen des Hoffens und Bangens verstorben ist. 

Willi Ritter unterrichtete von 1992 bis zu seiner Pensionierung im Jahre 2015 an unserer Schule die Fächer Deutsch und Musik. Als Klassenlehrer und Chorleiter stand er seinen Schülerinnen und Schülern in seiner ganzen Person und als Mensch zur Verfügung. Er zeigte ihnen, ihr seid mir wichtig, ihr seid einzig. Wenn Willi, so nannte ihn nicht nur sein Chor, mit seinen Schülern sprach, ihnen zuhörte oder mit ihnen sang, spürte man, dass alle sich in einer Einheit bewegten, dass alles stimmig und wertvoll war. Die Schüler haben seine Zuwendung gesehen und dankbar angenommen. 

Wegen seiner großen Leidenschaft als Lehrer, seiner fachlichen Kompetenz und menschlichen Ausstrahlung war er im Kollegium, in der Schülerschaft und bei den Eltern gleichermaßen geschätzt und beliebt.

 

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau, seinem Sohn und der ganzen Familie.

Site durchsuchen