Ramat Gan-Delegation gut angekommen!

Ramat Gan-Delegation gut angekommen!

Die Schülerinnen und Schüler der ASS und der Elisabeth-Knipping-Schule (EKS) sind am 5. April wohlbehalten und bei strahlendem Sonnenschein in Israel angekommen. In den nächsten 13 Tagen werden sie unter Leitung der Lehrkräfte Frau Sandkühler und Herr Wohlgemuth (EKS) werden sie das gesamte Heilige Land bereisen, vom See Genezareth im Norden über das Tote Meer in der Mitte bis zum Roten Meer im Süden. Auch zwei Abstecher nach Jerusalem sind geplant, darunter einer in die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem. Der offizielle Teil des Besuchs begann am 7. April mit einem Empfang beim Bürgermeister von Kassels israelischer Partnerstadt, von der auch das abgebildete Foto stammt.

 

Site durchsuchen